Kontakt | Impressum
 
     
     
  Unterrichtsmaterialien   Didaktik
& Methodik
  Veranstaltungen
& AUS/WEITERbildung
           
     
  Fachliteratur
& Links
 

Good Practice

  ReferentInnen
         
Eine Initiative des Österreichischen Sprachen-Kompetenz-Zentrums im Auftrag des BMBWF
 
  Neue ÖSZ-Handreichung: Strategien für eine sprach(en)sensible Gesprächsführung in der Primarstufe

Wie fördere ich als Lehrperson mit meiner Sprachverwendung und Interaktion den Aufbau von Bildungssprache? Daniela Rotter, Brigitte Solstreif und Simone Naphegyi veranschaulichen in dieser Handreichung anhand authentischer Dialoge aus dem Unterricht, wie eine sprach(en)sensible mündliche Interaktion das fachliche und sprachliche Lernen unter Einbeziehung der Mehrsprachigkeit unterstützen und bieten Aufgaben und Tipps zur Selbstprofessionalisierung.
Die Publikation entstand in Kooperation mit dem Institut für Diversität und Internationales der PH Steiermark und dem BIMM sowie der PH Vorarlberg. Sie knüpft thematisch an eine Video-Lecture des ÖSZ zu diesem Thema an. 
 
  Neue ÖSZ-Broschüre: Fachlernen braucht Lesekompetenzen. Anforderungen, Strategien und Praxisbeispiele für den Fachunterricht an berufsbildenden Schulen am Übergang von der 8. in die 9. Schulstufe
Erfahrungen aus der Praxis zeigen, dass der Aufbau der Lesekompetenz in der 8. Schulstufe noch lange nicht abgeschlossen ist. Hier setzt die Broschüre an. Autorin Sandra Reitbrecht bietet praxisnahe Anregungen und wissenswerte Infos zur Förderung der Lesekompetenz in allen Fächern. Was beeinflusst den Leseerfolg? Wie lassen sich Lesestrategien vermitteln? Wie kann man Lernende im Umgang mit Texten unterstützen? Diese und andere Fragen werden in der Broschüre beantwortet. Die Publikation entstand in Kooperation mit dem Didaktikzentrum für Text- und Informationskompetenz der Pädagogischen Hochschule Wien.
 
  ÖSZ-Praxisheft 38: Methoden & Strategien im DaZ-Einstiegsunterricht der Grundschule
Die Broschüre bietet mit vielen Beispielen und Tipps einen profunden Einblick in eine ganzheitliche, sprachsensible DaZ-Förderung von Kindern, die neu einsteigen oder sich in einer frühen Phase des Zweitspracherwerbs befinden. Neben Informationen für eine alltagsintegrierte Beobachtung bieten die Autorinnen Strategien für das Hören und Sprechen, Hinweise, wie sich der Übergang zur schriftlichen Kommunikation vorbereiten lässt und Good Practice-Erfahrungen für eine gelingende Zusammenarbeit mit den Eltern. Die Broschüre entstand in Kooperation mit der PH Niederösterreich.
 
  Stiftung Lesen: Lesekompetenz mit Sachtexten fördern - Aufzeichnung eines Webinars mit Josef Leisen
Moderator: Jonas Seekatz
Sachtexte lesen und verstehen zu können, fällt vielen Lernenden mit und ohne Migrations- oder Fluchterfahrung schwer. Gezeigt werden Beispiele, wie Sie die Lesekompetenz Ihrer Schüler/innen in der Sekundarstufe mit Sach- und Schulbuchtexten fördern können. >> https://www.derlehrerclub.de/download...
 
  Video-Lecture: Sprachbewusstes Methodentraining für den Fachunterricht in der Sekundarstufe

Stefan Lamprechter und Robert Riegler – Lehrer an BHS in Wien – geben Einblick in Methoden eines sprachsensiblen (sprachbewussten) Fachunterrichts und bringen ansprechende Beispiele und spannende Einsichten aus ihrem Unterrichtsalltag, die bewusst machen, wie wichtig es ist, dass in allen Unterrichtsgegenständen gezielt am Ausbau von Fach- und Bildungssprache gearbeitet wird.
Im Zentrum stehen Methoden und digitale Tools zum Trainieren von Wortschatz, Lese- und Schreibkompetenzen.
Die Inhalte der Video-Lecture sind für alle Schularten der Sekundarstufe relevant.
 
  Zwei Video-Lectures zum Thema Gespräche im Fachunterricht führen

Wir kennen diese Situation aus dem Unterrichtsalltag: Ich richte als Lehrperson eine Frage an die ganze Klasse und erwarte mir binnen weniger Sekunden eine Antwort – gleich darauf stelle ich die nächste Frage. In den beiden Video-Lectures gehen Daniela Rotter für die Grundschule und Josef Leisen für die Sekundarstufe diesen Fragen nach:
  • Wie kann ich mich als Lehrkraft aus diesem Frage-Antwort-Rhythmus befreien?
  • Worauf sollte ich in meiner Gesprächsführung achten, damit das Gespräch „auf verstehende Kommunikation hin angelegt ist und nicht nur auf Antworten, die ich gerne hätte?“ (Leisen)
  • Welche Strategien unterstützen den Aufbau bildungssprachlicher mündlicher Kompetenzen?
 
  Video Lecture Carla Carnevale:
Einführung in den Sprachsensiblen Unterricht für alle Schularten
 
  Werbeclip zu den ÖSZ-Produkten

Für einen raschen ersten Einblick in unsere Materialien und Angebote. Besonders für Einsteiger/innen in das Thema, Studierende und Junglehrer/innen aller Schularten.
 
  Alle ÖSZ-Praxishefte und Broschüren zum sprachsensiblen Unterricht:

Primarstufe
Heft 22: Mathematik
Heft 24: Sachunterricht
Heft 27: Deutsch
Heft 31: Deutsch Fokus Transition 4./5. Schulstufe
Heft 38: DaZ Primarstufe Einstiegsunterricht
Handreichung: Strategien für eine sprach(en)sensible Gesprächsführung in der Primarstufe

Sekundarstufe
Heft 23: Grundlagen für alle Gegenstände
Heft 28: Mathematik
Heft 30: Berufsbildende Schulen
Heft 32: AHS - Textkompetenz für die VWA 9./10. Schulstufe
Heft 34: AHS - Textkompetenz für die VWA 11./12. Schulstufe
Broschüre: Fachlernen braucht Lesekompetenzen - Fokus BMHS und Übergang 8./9. Schulstufe
 
  Kernbotschaften
zum Sprachsensiblen Unterricht
 
     
 
 
 
Unbenanntes Dokument
Projektteam
Mehr Information
Folder Grundschule
Folder Sekundarstufe
Vernetzung & Kooperation
Aktuelles
Kontakt: sprachsensibel@oesz.at ++43(0)316/82-41-5016
ab 21.9.2022 eLecture-Reihe: Sprachbewusster Unterricht - Der Schlüssel zum Erfolg im Fachuntericht an BMHS
An 4 Terminen immer von 15:00-19:00 Uhr.
Anmeldung über die KPH Wien/Krems: carina.melchus@kphvie.ac.at; LV 8730.000067 > Mehr Infos
25.10.2022 online Veranstaltung Sprachen im Blick - Fach- und Sprachlernen gemeinsam denken
ÖSZ & KPH Wien/Krems, Programm, Anmeldung PH-Online od. ÖSZ
8.11.2022 Bundeswebinar: Von Sprechanlässen im Kindergarten bis zur Mündlichkeit und Lesekompetenz im Fachunterricht an BAfEP
PH der Diözese Linz & ÖSZ: Anmeldung
Programm
AVISO - 24. November 2022 Virtueller Implementierungsfachtag des ÖSZ für BMHS
Plenarreferent wieder Josef Leisen - diesmal zum Thema Schreiben im Fachunterricht. Nähere Infos im Herbst.
Liebe Lehrer/innen und Schulteams!
     
  Carla Carnevale, Gesamtkoordination Sprachsensibler Unterricht, ÖSZ
Lernen erfolgt mit und durch Sprache - in allen Fächern. Was können wir tun, wenn Lernende Sachinhalte sprachlich nicht verstehen und Aufgaben ungelöst bleiben? Sprachsensibel unterrichten, sprachaufmerksam agieren und sich über sprachsensible Unterrichtsmethoden informieren, auch wenn man kein/e Deutschlehrer/in ist. Diese Plattform unterstützt Sie dabei.

Kontakt >> sprachsensibel@oesz.at