suche     über uns     impressum / kontakt     datenschutz  
  Aktionen und
Mitwirkung
Europäischer Tag der Sprachen
Mitmachen!
ETS-Schwerpunkte
Ideenbörse
Informations- und Werbematerial
Europäisches Sprachensiegel
Nationale Kontaktstelle EFSZ
PH-Vernetzung
 


Motto 2022: Mehrsprachige Lesewelten entdecken

Mit dem diesjährigen Motto wollen wir in Österreich Initiativen ins mediale Licht rücken, die Lesemotivation und Lesefähigkeit vielfältig und kreativ fördern und dies in Beziehung zu unserer mehrsprachigen Gesellschaft setzen.


Wie können Sie aktiv werden und mitmachen?

Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt: Sie können einen Vorlesetag mit mehrsprachigen Eltern, Book-Buddys oder Lese-Rallyes organisieren, mehrsprachige Geschichten oder Aktionstage in Bibliotheken gestalten und – wenn Sie möchten - digitale und multimediale Medien einbeziehen. Ob Sie Ihre Lernenden zu Sprach- und Schriftforscher/innen werden lassen, zweisprachige Lernsettings schaffen oder für Ihre Kundinnen und Kunden mehrsprachige Hinweise und Anleitungen bieten: Im Vordergrund steht immer das Ziel, die Kommunikation, den Wissenserwerb und den Lesegenuss in einem mehrsprachigen Umfeld zu fördern!

Mehr Infos zum Mitmachen und wie wir Sie unterstützen können, finden Sie im diesjährigen Infoblatt.

Wer kann mitmachen?

Alle Bildungseinrichtungen (elementare Bildungseinrichtungen, Schulen, Hochschulen, Institutionen der Erwachsenenbildung), Vereine, NGOs, Betriebe, Gemeinden, Medieneinrichtungen u.v.m. aus ganz Österreich sind aufgerufen, sich am Europäischen Tag der Sprachen (ETS) zu beteiligen. Dadurch kann ein vielfältiges Programm entstehen, das die Bedeutung von Mehrsprachigkeit und kultureller Vielfalt in unserem Land zeigt. 

Über das ETS-Padlet gelangen Sie zu unserer Event-Plattform. Dort können Sie Ihre Projekte für andere Bildungseinrichtungen und Institutionen zugänglich machen. Gerne verbreitet das ÖSZ Ihre Aktion auch via Facebook, Newsletter und auf der ÖSZ-Website. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag, denn jedes noch so kleine Projekt trägt dazu bei, auf die sprachliche und kulturelle Vielfalt Europas aufmerksam zu machen! Wir wollen Ihre Initiativen nicht unentdeckt lassen!

Wir freuen uns über innovative und einzigartige Projekte,
die Aufmerksamkeit verdienen!





 
Österreichisches
Sprachen-Kompetenz-Zentrum (ÖSZ)

Hans-Sachs Gasse 3/I
8010 Graz
  Tel.: +43 316 824150 FAX DW 6
office@oesz.at