Kontakt | Impressum
 
 
STARTSEITE
<>
Veranstaltungen
>
BITTE AUSWÄHLEN    
 
 
             
6.-7-5.2022
Netzwerktagung Sprachbewusster Unterricht - Follow Up für Mulitplikator/innen
     
Zielgruppe
  • BIMM-Vertreter/innen der Pädagogischen Hochschulen im NCoC Bildung im Kontext von Migration und Mehrsprachigkeit
  • interessierte Mitarbeiter/innen von Hochschulen und BIMM-Partner
Veranstalter
PH Oberösterreich in Kooperation mit dem ÖSZ und dem NCoC BIMM
  Die SBU Netzwerktagung 2022 für Multiplikator/innen zum Thema sprachsensibler bzw. sprachbewusster Unterricht bietet folgende Themenschwerpunkte:
  • Sprachliche Bildung als Thema der Schulentwicklung und
  • sprachbewusster Unterricht in der Unterrichtsentwicklung (Förderung der Textkompetenz in allen Fächern, Schulstufen und Schularten), unter Berücksichtigung der neuen Lehrpläne (Verordnung Frühjahr 2022; Inkrafttreten SJ 2023/24 aufsteigend) und des Grundsatzerlasses „Sprachliche Bildung und Lesen“.
Sie dient dem fachlichen Austausch in der Aus-, Fort- und Weiterbildung unterschiedlicher Zielgruppen bzw. Fachgruppen zum Thema sprachbewusster Unterricht. Sie bietet Raum für Vernetzung und für die Reflexion der Erfahrungen in der Tätigkeit als Multiplikator/in.

Das Seminar ist ein Angebot der PH Oberösterreich in Kooperation mit dem NCoC BIMM und dem ÖSZ.
Zeit / Ort
6.-7- Mai 2022
Freitag 13:30 bis Samstag 14:00 Uhr
Autor
Autor Kontakt
Anmeldung

martina.bernhauser@ph-ooe.at

< Details aus
 
 
9.3.-10.3.2022
9.3.-10.3.2022 - Bundesseminar Sprache als Schlüssel zum Erfolg im Fachunterricht an BMHS
     
Zielgruppe
Lehrpersonen der Sekundarstufe
Veranstalter
KPH Wien/Krems in Kooperation mit der PH Salzburg
  >> Anmeldung
Details >
 
 
Unbenanntes Dokument
Projektteam
Mehr Information
Folder Grundschule
Folder Sekundarstufe
Vernetzung & Kooperation
Aktuelles
Kontakt: sprachsensibel@oesz.at ++43(0)316/82-41-5016
Nachlese BMHS-Implementierungstag >Fachlernen braucht Sprache< 16.12.2021
>> hier
SJ 2021/22: Fortbildungsangebote für Sekundarstufe und BMHS auf einen Blick
E-Lecures, ein Bundesseminar und ein dreiwöchiges Online-Seminar für Lehrer/innen der Sekundarstufe - besonders BMHS
9.3.-10.3.2022 KPH Wien/Krems an der PH Salzburg: Bundesseminar Sprache als Schlüssel zum Erfolg im Fachunterricht an BMHS und BS
>> Anmeldung
6.-7. Mai 2022, Linz: Netzwerktagung Sprachbewusster Unterricht - Follow Up für Multiplikator/innen
Ein Angebot der PH Oberösterreich in Kooperation mit dem NCoC BIMM und dem ÖSZ.
LV-Nr: 26F2ÜSB003
Liebe Lehrer/innen und Schulteams!
     
  Carla Carnevale, Gesamtkoordination Sprachsensibler Unterricht, ÖSZ
Lernen erfolgt mit und durch Sprache - in allen Fächern. Was können wir tun, wenn Lernende Sachinhalte sprachlich nicht verstehen und Aufgaben ungelöst bleiben? Sprachsensibel unterrichten, sprachaufmerksam agieren und sich über sprachsensible Unterrichtsmethoden informieren, auch wenn man kein/e Deutschlehrer/in ist. Diese Plattform unterstützt Sie dabei.

Kontakt >> sprachsensibel@oesz.at