Kontakt | Impressum
 
     
     
  Unterrichtsmaterialien   Didaktik
& Methodik
  Veranstaltungen
& AUS/WEITERbildung
           
     
  Fachliteratur
& Links
 

Good Practice

  ReferentInnen
         
Eine Initiative des Österreichischen Sprachen-Kompetenz-Zentrums im Auftrag des BMBWF
 
  NEUE Video-Lecture: Sprachbewusstes Methodentraining für den Fachunterricht in der Sekundarstufe

Stefan Lamprechter und Robert Riegler – Lehrer an BHS in Wien – geben Einblick in Methoden eines sprachsensiblen (sprachbewussten) Fachunterrichts und bringen ansprechende Beispiele und spannende Einsichten aus ihrem Unterrichtsalltag, die bewusst machen, wie wichtig es ist, dass in allen Unterrichtsgegenständen gezielt am Ausbau von Fach- und Bildungssprache gearbeitet wird.
Im Zentrum stehen Methoden und digitale Tools zum Trainieren von Wortschatz, Lese- und Schreibkompetenzen.
Die Inhalte der Video-Lecture sind für alle Schularten der Sekundarstufe relevant.
 
  Zwei Video-Lectures zum Thema Gespräche im Fachunterricht führen

Wir kennen diese Situation aus dem Unterrichtsalltag: Ich richte als Lehrperson eine Frage an die ganze Klasse und erwarte mir binnen weniger Sekunden eine Antwort – gleich darauf stelle ich die nächste Frage. In den beiden Video-Lectures gehen Daniela Rotter für die Grundschule und Josef Leisen für die Sekundarstufe diesen Fragen nach:
  • Wie kann ich mich als Lehrkraft aus diesem Frage-Antwort-Rhythmus befreien?
  • Worauf sollte ich in meiner Gesprächsführung achten, damit das Gespräch „auf verstehende Kommunikation hin angelegt ist und nicht nur auf Antworten, die ich gerne hätte?“ (Leisen)
  • Welche Strategien unterstützen den Aufbau bildungssprachlicher mündlicher Kompetenzen?
 
  Video Lecture Carla Carnevale:
Einführung in den Sprachsensiblen Unterricht für alle Schularten
 
  Werbeclip zu den ÖSZ-Produkten

Für einen raschen ersten Einblick in unsere Materialien und Angebote. Besonders für Einsteiger/innen in das Thema, Studierende und Junglehrer/innen aller Schularten.
 
  Alle ÖSZ-Praxishefte zum Sprachsensiblen Unterricht:

Primarstufe
Heft 22: Mathematik
Heft 24: Sachunterricht
Heft 27: Deutsch
Heft 31: Deutsch Fokus Transition 4./5. Schulstufe

Sekundarstufe
Heft 23: Grundlagen für alle Gegenstände
Heft 28: Mathematik
Heft 30: Berufsbildende Schulen
Heft 32: AHS - Textkompetenz für die VWA 9./10. Schulstufe
Heft 34: AHS - Textkompetenz für die VWA 11./12. Schulstufe
 
  Kernbotschaften
zum Sprachsensiblen Unterricht
 
  Lernen erfolgt mit und durch Sprache - in allen Gegenständen
Carla Carnevale und Manuela Marchi für "Schule mehrsprachig.at"
 
     
 
 
 
Unbenanntes Dokument
Projektteam
Mehr Information
Folder Grundschule
Folder Sekundarstufe
Vernetzung & Kooperation
Aktuelles
Kontakt: sprachsensibel@oesz.at ++43(0)316/82-41-5016
20.+21.9.2021, 14:00-18:10 Uhr Online-Symposium der PH Wien: Sprachsensibler Unterricht - Aufbau der Bildungssprache – Sekundarstufe I+II
LV-Nr: 4021TIL501. Anmeldungszeitraum: 1.5.-31.5.2021
Kontakt: christian.filko@phwien.ac.at
Online-Bundesseminar: Fachgespräche führen in der Volksschule
Fokus: Sprachsensible Gesprächsführung und Interaktionskompetenz der Lehrperson. Anmeldungen bis 31.5.
11.+12.10.2021, 14:00-18:10 Online-Symposium der PH Wien: Sprachsensibler Unterricht - Aufbau der Bildungssprache - Primarstufe
LV.-Nr. 4021TIL502 Anmeldezeitraum: 1.5.-31.5.2021
Kontakt: christian.filko@phwien.ac.at
Neustart Lehrgang Sprachbewusster Unterricht – Online
2-semestriges Angebot als Basisqualifikation für Lehrer/innen aller Schularten und Fächer sowie Lehrende an Hochschulen aus ganz Österreich. Mehr Info. Anmeldungen bis 31.5.
12.+19.11.2021 Campus Krems MItterau: Bildungssprache erwerben / Zur Gestaltung eines sprachsensiblen Unterrichts (mit Berücksichtigung von DaZ)
Für Lehrpersonen aller Schularten
PH Oberösterreich: Übers Rechnen reden - Sprachsensibler Mathematikunterricht in der Volksschule

14:30-17:45 Uhr; Anmeldung: 26F1GZMA21
9.-10.3.2022 PH Salzburg: Bundesseminar Sprache als Schlüssel zum Erfolg im Fachunterricht an BMHS und BS
>> Anmeldung
Liebe Lehrer/innen und Schulteams!
     
  Carla Carnevale, Gesamtkoordination Sprachsensibler Unterricht, ÖSZ
Lernen erfolgt mit und durch Sprache - in allen Fächern. Was können wir tun, wenn Lernende Sachinhalte sprachlich nicht verstehen und Aufgaben ungelöst bleiben? Sprachsensibel unterrichten, sprachaufmerksam agieren und sich über sprachsensible Unterrichtsmethoden informieren, auch wenn man kein/e Deutschlehrer/in ist. Diese Plattform unterstützt Sie dabei.

Kontakt >> sprachsensibel@oesz.at