Veranstaltungen :: Details
 
Unbenanntes Dokument
     
zurück zur vorherigen Seite
 
zur Veranstaltungsübersicht
     
2013-07-12  
 
ÖGLB-Veranstaltung: Gebärdensprache macht stark - Empowerment durch Mehrsprachigkeit
Zeit/Ort
 
Zielgruppe
 

Interessierte Personen können sich gerne an Mag. Stefan Schuhuber unter bildungskongress@oeglb.at wenden

Bschreibung
 

Lebenslanges Lernen und Weiterbildung sind der Schlüssel zur Teilhabe an der Gesellschaft, am Arbeitsleben und für die persönliche Entwicklung. Der Bildungskongress soll eine Bestandsaufnahme und Impulse für Innovationen vor dem Hintergrund der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung liefern. Im Zentrum des Kongresses soll der Austausch über das Thema Inklusion im Allgemeinen und inklusive Bildung im Besonderen stehen. Inklusion wird heute als eines der zentralen Bildungsthemen angesehen, da sie Raum für individuelle Entwicklung schafft. Potentiale die erkannt, gefördert und genutzt werden müssen.

Der Kongress bietet ein breites Informationsangebot. Ein Leitthema ist Inklusive Bildung und die Schlüsselfunktion, die Gebärdensprache(n) dabei innehaben. International renommierte Vortragende wie Paddy Ladd oder Kosa Ádam werden neben nationalen ExpertInnen wie Franz Dotter oder Norbert Pauser ebenso wichtige Impulse liefern wie die TeilnehmerInnen der hochkarätigen Diskussionsrunden. Barrierefreie Workshops animieren zum Mitmachen. Mehr Information sowie Näheres zum feierlichen Begleitprogramm finden Sie unter

www.oeglb.at/bildungskongress2013

Datei 1
 
test1
Datei 2
 
test2
Datei 3
 
test3
Kontakt
 

Mag. Stefan Schuhuber unter bildungskongress@oeglb.at

Eintrag von
 
Karin Weitzer
weitzer@oesz.at
   
     
zurück zur vorherigen Seite
 
zur Veranstaltungsübersicht