ÖSZ auf Facebook  
   
 
 
 
 
 
   
     
   
 
Sprachen im Blick
 
LehrerInnenbildung
 
Termine
 
Aktuelles
 
Archiv - Sprachenkonferenz 2013
 
Archiv - ÖSZ-Reality-Check
   
Termine
 
zurück zur vorherigen Seite
 
Alle Termine Anzeigen
 
Termin 221
2018-06-22
 
Symposium 2018 der Koordinationsstelle Lesen: Lesen-Schreiben-MINT in der Primarstufe – Grundkompetenz Lesen domänenübergreifend
Zeit / Ort
 

Freitag, 22. bis Samstag, 23. Juni, Bundesinstitut für Erwachsenenbildung (bifeb), Bürglstein 1-7, 5360 St. Wolfgang

Zielgruppe
 
  • Lehrende an Pädagogischen Hochschulen (Aus-, Fort- und Weiterbildung von PädagogInnen in der Elementar- und Primarstufe)
  • VertreterInnen der Schulaufsicht
Beschreibung
 

Das KsL-Symposium ist eine Train-the-Trainer-Veranstaltung für Lehrende in Fort-, Aus- und Weiterbildung von PrimarstufenpädagogInnen und bietet Fachinputs in Vorträgen und Workshops zum Thema domänenübergreifende Lesekompetenz in der Primarstufe.

Inhalte

Neben aktuellen Forschungsbefunden und aktuellen Entwicklungen im Bereich Lesen widmet sich das Symposium folgenden Schwerpunkten:

  • Aus-, Fort- und Weiterbildung von PrimarstufenpädagogInnen
  • Lesen domänenspezifisch und domänenübergreifend
  • Systematische Leseförderung in der Primarstufe
  • Textkompetenz – Lesen & Schreiben
  • Textkompetenz in MINT (Primarstufe)

Ziele

  • Überblick zum aktuellen Stand der Forschung.
  • Kennenlernen von Umsetzungsmöglichkeiten, Konzepten, Modellen und Projekten.
  • Impulse für die eigenen Lehrveranstaltungen in der Fort-, Aus- und Weiterbildung von PrimarstufenpädagogInnen.
  • Erfahrungs- und Informationsaustausch.
Kontakt / Anfragen
 

BundesländervertreterInnen der KsL (Koordinationsstelle Lesen des BMB):

Wien:
Doris Kurtagic-Heindl, doris.kurtagic-heindl@phwien.ac.at
Burgenland:
Marion Schmiedl, marion.schmiedl@ph-burgenland.at
Kärnten:
Isabella Spenger, isabella.spenger@ph-kaernten.ac.at
Niederösterreich:
Elisabeth Punz, elisabeth.punz@ph-noe.ac.at
Oberösterreich:
Claudia Moser, claudia.moser@ph-ooe.at
Salzburg:
Gabriele Breitfuß-Muhr, gabriele.breitfuss-muhr@phsalzburg.at
Ernestine Kahl­hammer, ernestine.kahlhammer@phsalzburg.at
Steiermark:
Michaela Reitbauer, michaela.reitbauer@phst.at
Tirol:
Raimund Senn, raimund.senn@ph-tirol.ac.at
Vorarlberg:
Dagmar Klien, dagmar.klien@ph-vorarlberg.ac.at

Achtung: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung setzt eine Nominierung durch die KsL und den zuständigen LSR/SSR voraus!