ÖSZ auf Facebook  
   
 
 
 
 
 
   
   
   
 
Bildungsstandards Englisch
 
Kompetenzbeschreibungen
 
Europäisches Sprachenportfolio
 
Sprachsensibler Unterricht - Deutsch als Unterrichtssprache
 
Umgang mit Mehrsprachigkeit
   
 
KIESEL – Materialien zur Mehrsprachigkeit
 
Viele Sprachen kein Problem
 
PUMA- Produktiver Umgang mit Mehrsprachigkeit im Kindergarten
     
 
Sprachliche Bildung für alle Lehrenden
 
Sprachenlernen in inklusiven Settings
   
Viele Sprachen kein Problem!
Nachwuchsfußballtrainer/innen, Mitarbeiter/innen in Jugendzentren, Lehrlingsausbildner/innen und viele andere Gruppen haben tagtäglich mit Mehrsprachigkeit zu tun. Nicht alle haben sich mit der Thematik auseinandergesetzt, nicht alle sind auf die Herausforderungen vorbereitet. Das gilt teilweise auch für Sachfachlehrer/innen in der Schule. Unter dem Titel "Viele Sprachen - kein Problem" wurden Materialien für diese Zielgruppen entwickelt, die Tipps und Hintergrundinformationen zum Umgang mit Mehrsprachigkeit enthalten und zur Schaffung von sprachenfreundlichen Umgebungen beitragen wollen.
Faltplakat: Tipps zum Umgang mit Mehrsprachigkeit (PDF)
Das Plakat Tipps zum Umgang mit Mehrsprachigkeit bietet vertiefte Information und die Möglichkeit zur niederschwelligen Sensibilisierung in Umkleidekabine, Gang oder Teeküche.
© ÖSZ 2011    
Fortbildungsmodul für den informellen Bereich (PDF)
Dieser Leitfaden richtet sich an Trainer/innen in der Erwachsenenbildung, die einen INUMIK-Workshop zur Sensibilisierung für Mehrsprachigkeit durchführen wollen. Neben fachlicher Information beinhaltet die Broschüre auch eine detaillierte Ablaufplanung.
© ÖSZ 2011    
Kontakt: office@oesz.at