ÖSZ auf Facebook  
   
 
 
 
 
 
   
   
   
 
Bildungsstandards Englisch
 
Kompetenzbeschreibungen
 
Europäisches Sprachenportfolio
 
Sprachsensibler Unterricht - Deutsch als Unterrichtssprache
 
Umgang mit Mehrsprachigkeit
 
Sprachliche Bildung für alle Lehrenden
 
Sprachenlernen in inklusiven Settings
   
Innovativen Sprachenunterricht in die Praxis bringen
ÖSZ-Publikationen für die Praxis
Das ÖSZ entwickelt Materialien für den Unterricht in Schulen, für die Lehrerbildung und die Fortbildung von Trainer/innen im informellen Kontext. 
© cp-pictures    
Die Entwicklung von methodisch/didaktischen Unterrichtsmaterialien gehört zu den Kernaufgaben des ÖSZ. Die Arbeit konzentriert sich auf folgende Themenbereiche:
  • Kompetenzorientierter Unterricht
    • Grundkompetenzen Lebende Fremdsprache 2. und 4. Schulstufe
    • Orientierungsaufgaben 5. Schulstufe
    • Bildungsstandards Englisch 8. Schulstufe
    • Kompetenzorientierung in der zweiten lebenden Fremdsprache 7.-11. Schulstufe
       
  • Sprachsensibler Unterricht
    • Grundschule
    • Sekundarstufe I
    • Sekundarstufe II
       
  • Europäisches Sprachenportfolio / ESP
    • ESP für die Grundschule
    • ESP für die Mittelstufe und digitales ESP
    • ESP 15+
       
  • Umgang mit Mehrsprachigkeit
    • KIESEL - Kinder entdecken Sprachen (3.-7. Schulstufe)
    • Umgang mit Mehrsprachigkeit im Klassenzimmer
    • PUMA - Produktiver Umgang mit Mehrsprachigkeit im Kindergartenalltag (Nahtstelle KIGA/GS)
       
  • Sprachliche Bildung für die Lehrenden
Die Erkenntnisse und Unterrichtsmaterialien werden in Fortbildungen, Tagungen und Vernetzungstreffen vermittelt und bekannt gemacht. Expert/innen aus Praxis, Ausbildung und Wissenschaft unterstützen uns dabei. Die gute Kooperation mit Pädagogischen Hochschulen, Universitäten und der Schulaufsicht spielt bei der Implementierung eine wichtige Rolle. Unser Ziel? Dass viele Lehrer/innen, Schüler/innen und Studierende unsere Produkte und Erkenntnisse nützen.
Kontakt: office@oesz.at