2015-07-13
Bundesseminar

Frühe sprachliche Bildung

Bei dem Seminar erhalten Sie wissenschaftlich basierte Grundlagen zur frühen Sprachförderung und Sie lernen  aktuelle Produkte für die Praxis kennen. Außerdem soll die Möglichkeit des Austauschs und der Vernetzung zwischen Pädagoginnen und Pädagogen unterschiedlicher Institutionen geboten werden.

mehr
 
2015-07-14
Bundesseminar Sprachsensibler Unterricht

Sprachsensibel unterrichten
im Mathematik- und Sachunterricht der Grundschule

Methoden und Praxisbeispiele zum Aufbau einer alters- und fachgemäßen Bildungssprache.

>> vorläufiges Programm

mehr
 
2015-09-24
Die Sprachensiegel-Verleihungsfeier

Save the date: Die Sprachensiegel-Verleihungsfeier, zu der alle Interessierten herzlichst eingeladen sind, findet am 24. September im Rahmen der Feierlichkeiten zum Europäischen Tag der Sprachen in Graz statt. Genauere Infos dazu folgen in Kürze auf der Homepage des ÖSZ.

mehr
 
2015-10-03
Bundesweites Seminar: GK4

Kompetenzorientierter Englischunterricht in der Volksschule

Das Seminar bietet einen Einblick in das Kompetenzmodell GK4 und viele praktische Beispiele für den Unterricht. Kompetenzorientierte Aufgabenbeispiele und Unterrichtsvideos veranschaulichen den Praxiseinsatz.

Anmeldung ab
18. November 2014!

 

mehr
 
2015-10-30
Reflexionstreffen Ost

Schulentwicklung und Sprachen

SQA bietet den Rahmen, das Thema Sprachen zu einem Anliegen der gesamten Schule zu machen und in einen kontinuierlichen Qualitätsentwicklungsprozess einzubinden. Sprachenschwerpunkte eignen sich sehr gut für schulentwicklerische Vorhaben an, da Sprachen für jeden Lernprozess das Medium sind.

mehr
 
 
  Minderheitenschulwesen im Burgenland
Studienbesuch des ÖSZ und BMBF am 11. Juni 2015
 
Am 11. Juni konnten Vertreter/innen des ÖSZ und der Stabsstelle zum Minderheitenschulwesen des BMBF einen umfangreichen Einblick in das Minderheitenschulwesen im Burgenland gewinnen. Am Programm standen Gespräche mit institutionellen Vertreter/innen des LSR und der PH Burgenland und Schulbesuche. Ein herzliches Dankeschön geht an Frau PSI Mag. Karin Vukman-Artner vom LSR für Burgenland für die Gesamtkoordination des Studienbesuchs.
© PH Burgenland  
mehr
 
 
  Europäisches Sprachensiegel 2015
Danke an alle Wettbewerbsteilnehmer/innen fürs Mitmachen!
 
Knapp 60 Kindergärten, Schulen, Pädagogische Hochschulen, Vereine und Institutionen haben sich am diesjährigen Sprachensiegel-Wettbewerb mit dem Thema "Sprachen für soziale Eingliederung" beteiligt.

Save the date: Die Sprachensiegel-Verleihungsfeier, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind, findet am 24. September im Rahmen der Feierlichkeiten zum Europäischen Tag der Sprachen an der PH Steiermark statt. Genauere Infos dazu folgen in Kürze auf der Homepage des ÖSZ.
Mehr
 
 
  Europäischer Tag der Sprachen am 26. September
Feiern Sie mit uns die sprachliche Vielfalt
 
Machen Sie mit beim Europäischen Tag der Sprachen 2015!

WERDEN SIE AKTIV und veranstalten Sie am oder um den 26. September eine Sprachenaktion. Das kann sowohl eine Sprachenschnupperstunde in der Klasse als auch ein großes Sprachenfest sein. Die Ideenbörse bietet Ihnen einige Anregungen.
© cp-pictures  
Ihre Veranstaltung jetzt anmelden!
 
 
  Videoclip des Europäischen Fremdsprachenzentrums (EFSZ)
Videoclip über die Serviceleistungen des EFSZ
 
Im Rahmen des EFSZ-Projekts „EFSZ-Publikationen für plurilinguale und interkulturelle Bildung in der Praxis (PIU)" entstand ein kurzer Videoclip auf Deutsch, Englisch und Französisch, der das EFSZ und seine Serviceleistungen für das Lehren und Lernen von Sprachen bewirbt. Der Werbefilm kann von Lehrer/innen und Multiplikator/innen gerne verwendet werden. Weitere Informationen zum PIU-Projekt finden sich auf www.ecml.at/piu.
zum deutschsprachigen Video
 
 
  Das europ.Sprachenportfolio (Mittelstufe) - digital verfügbar
Das digitale Sprachenportfolio für 10- bis 15-Jährige
 
Mit der neuen Plattform zum digitalen Europäischen Sprachenportfolio (dESP) für die Mittelstufe können alle Schulen das digitale ESP unkompliziert in ihrem Unterricht einsetzen. Moodle/Edumoodle ist dabei keine Voraussetzung.
Nähere Infos zum Einstieg und Ausprobieren
Das folgende Video gibt Hilfe und Anregungen im Umgang mit Sprachenchecklisten.
© ÖSZ, 2013  
Video zum Umgang mit den Sprachenchecklisten
 
 
  Das österreichische Minderheitenschulwesen
Zukunftskonferenz zum österreichischen Minderheitenschulwesen
 
Am 11. Mai 2015 fand am LSR für Kärnten auf Einladung des BMBF die zweite Zukunftskonferenz zum österreichischen Minderheitenschulwesen statt. Im Mittelpunkt stand das Thema der „Neuen Reife- und Diplomprüfung“ aus dem Blickwinkel des Minderheitenschulwesens. Gemeinsam wurde auch am Aufbau einer Kommunikationsstruktur für das Minderheitenschulwesen weiter gearbeitet.
© LSR für Kärnten  
mehr
 
 
  ESP für Schulbuchaktion
Jetzt Sprachenportfolios über die Anhangliste zur Schulbuchaktion bestellen!
 
Das ESP Mittelstufe (10-15 Jahre): kompetenzorientiert, interkulturell und für autonomes Lernen
Das ESP unterstützt Schüler/innen dabei, ihr Sprachenkönnen zu reflektieren und sich der Mehrsprachigkeit ihrer Umgebung bewusst zu werden.

Das ESP - der optimale Wegbegleiter zu den BiSt E8! Bestellen Sie es jetzt über die Schulbuchaktion!
mehr
 
 
  PFL-Universitätslehrgang Englisch 2015 -2017
Kompetenzorientiert unterrichten – Unterricht entwickeln und begleiten!
 
Die Rahmenbedingungen des Sprachenunterrichtens ändern sich und fordern oft eine Weiterentwicklung der eigenen Lehrtätigkeit. PFL-Englisch befasst sich mit Bildungsstandards, Reifeprüfung, Leistungsbeurteilung, … und zeigt Wege der eigenen Professionalisierung, Selbstreflexion, Unterrichtsentwicklung und Beratung anderer Lehrkräfte. Sie sind an Professionalisierung und Unterrichtsentwicklung interessiert? – Mitmachen!
© Woodapple  
mehr
 
 
  Bundesseminare Sprachliche Bildung
Programmheft 2015
 
Gemeinsam mit Pädagogischen Hochschulen und im Auftrag des BMBF setzt das ÖSZ jährlich bundesweite Fort- und Weiterbildungsangebote zum Thema Sprachliche Bildung um.
Für das Jahr 2015 gibt es erstmals einen gesammelten Überblick mit allen wichtigen Informationen zu Fristen und Anmeldungen in einem Programmheft.
© Woodapple  
Link zum Programmheft
 
 
  ÖSZ-Reihe „Sprachen im Blick“
Erfolgreicher Auftakt am 10. April an der PH NÖ
 
Mit fast 90 Teilnehmer/innen fand am 10.4. an der PH NÖ die Tagung „Durchgängige sprachliche Bildung als gemeinsames Zielbild von Schulaufsicht, Pädagog/innenbildung und Praxis!?“ statt. Die  Live-Mitschnitte der Vorträge von Oliver Meyer (Johannes Gutenberg  Universität Mainz), Claudia Mewald (PH Niederösterreich) und Carla Carnevale (ÖSZ) finden Sie in der Detailbeschreibung.
mehr
 
 
  Frühe sprachliche Bildung
PUMA - Produktiver Umgang mit Mehrsprachigkeit im KindergartenAlltag
 
Eine ganzheitliche frühe sprachliche Bildung verbessert die Chancengleichheit aller Kinder und Jugendlichen. Als erste Bildungseinrichtung legt der Kindergarten den Grundstein für deren sprachliche Entwicklung. Aktuell entwickelt das ÖSZ im Auftrag des BMBF und mit Unterstützung der Stadt Wien und der Länder Oberösterreich und Salzburg ein multifunktional einsetzbares Faltplakat, das sowohl spielerische Impulse für eine sprachsensible Gestaltung des Kindergartenalltags bietet als auch den Übergang in die Volksschule unterstützt. 
mehr
 
 
  Unterrichtsvideos zu den Grundkompetenzen (GK4)
Kompetenzaufbau im Englischunterricht der Grundschule
 
Das Kompetenzmodell GK4 gibt eine klare Orientierung, was nach vier Jahren in der verbindlichen Übung »Lebende Fremdsprache« erreichbar ist. Wie die Schüler/innen von der 1. bis zur 4. Schulstufe an diese Kompetenzen herangeführt werden können, beschreibt das neue ÖSZ-Praxisheft Nr. 21. Begleitet wird das Heft von Unterrichtsvideos mit authentischen Aktivitäten, die zeigen, was durch einen kontinuierlichen Englischunterricht möglich ist – auch bei Schüler/innen, die unterschiedliche Erstsprachen haben und von Lehrer/innen, die keine Native Speakers sind.
© Robert Kneschke  
Download und Unterrichtsvideos
 
 
  Chancengerechte Bildung
Sprachsensibler Unterricht in allen Fächern
 
Das ÖSZ hat parallel zu den Entwicklungen für den Fachunterricht in der Sekundarstufe sein Projekt "Sprachsensibler Unterricht" auf die Grundschule ausgeweitet und unterstützt damit den gezielten Aufbau der Bildungssprache Deutsch von Anfang an. Ab Winter 2014 steht ein ÖSZ-Paxisheft zum Mathematikunterricht in der Grundschule zur Verfügung. Unter www.sprachsensiblerunterricht.at finden Sie bereits jetzt zahlreiche Materialien für die Sekundarstufe.
© cp-pictures  
mehr
 
 
Newsletter
Newsletter anzeigen / abonnieren
 
 
Materialien

Kompetenzorientierte Aufgabenbeispiele

Grundkompetenzen
BiSt Englisch, 8. Schulstufe
Romanische Sprachen (A2)
Romanische Sprachen (A2+/B1)
Schularbeitenleitfaden
 
 
Frisch gedruckt
Jahresbericht 2014. Im Juni 2015 erscheint der ÖSZ-Jahresbericht, er bietet einen Überblick über das erfolgreiche Arbeitsjahr 2014.
 
Frisch gedruckt
Auf die Plätze, fertig, PUMA: 

Ein Faltplakat für die Kleinsten mit Spiel, Spaß und ganz viel Sprache!

Das PUMA-Plakat ist jetzt da, die Druckdatei steht als Gratis-Download zur Verfügung

 
mehr
 
 
Frisch gedruckt

Sprachsensibler Unterricht in der Sekundarstufe
Grundlagen – Methoden – Praxisbeispiele. Die Broschüre zeigt auf, was mit sprachsensiblem Unterricht konkret gemeint ist und welche Methoden und Strategien dabei angewendet werden. Praxisbeispiele veranschaulichen, welche sprachlichen Kompetenzen Schüler/innen im Fachunterricht brauchen.
 
Weitere Information und Download
 
 
Frisch gedruckt

Sprachsensibler Unterricht in der GrundschuleFokus Mathematik. Dieses Praxisheft unterstützt Lehrer/innen in der Grundschule bei der sprachsensiblen Gestaltung ihres Mathematikunterrichts. Die Publikation steht als kostenloser Download zur Verfügung.
Die Printversion kann über den ÖSZ-Publikationenshop kostenpflichtig bestellt werden.
Download
 
 
Materialien

Basiskompetenzen sprachliche Bildung für alle Lehrenden. Deutsch als Unterrichtssprache – Deutsch als Zweitsprache –
alle mitgebrachten und schulisch erlernten (Bildungs-)Sprachen – Sprachen/n in den Sachfächern. Ein Rahmenmodell für die Umsetzung in der Pädagog/innenbildung.
 
Weitere Information und Download
 
 
Materialien
Aufgabenbeispiele Französisch und Italienisch 10.-11. Schulstufe (A2+/B1)

Zur Vorbereitung auf die standardisierte Reifeprüfung in der 10. und 11. Schulstufe.
 
Zu den Aufgabenbeispielen
 
 
Materialien
Zahlreiche weitere Materialien finden Sie in den Einen raschen Überblick nach Schulbereichen bietet Ihnen der
 
Frisch gedruckt

Kompetenzaufbau im Englischunterricht der Grundschule (GK4).
Wie die Schüler/innen von der 1. bis zur 4. Schulstufe an diese Kompetenzen herangeführt werden können, zeigt das neue ÖSZ-Praxisheft Nr. 21. Begleitet wird das Heft von Unterrichtsvideos mit authentischen Aktivitäten.
 
Download und Unterrichtsvideos